«

»

Jul 30

Neuer Gedichtband

Burkhard P. Bierschenck legt mit Grauzonen einen neuen Gedichtband vor. Zum ersten Mal ist dieser Gedichtband mit Zen-inspirierten Kohlezeichnungen des Autors, der auch ein anerkannter Maler ist, versehen.

Statt Kapitelüberschriften wählte er Farben, getreu seiner Aussage, dass Poesie Malen mit Worten, und Malen Poesie mit Farben sei.

Es gibt kaum ein Thema des Lebens, das seine Gedichte auslassen, wobei er sich wieder einmal als Meister der Verdichtung erweist.

 

Hier bestellen